System ETA® atexProTec by HOWATHERM

Das RLT-Gerät mit Explosionsschutz
System ETA® atexProTec by HOWATHERM
Überblick
Das System ETA® atexProTec bietet Sicherheit beim Explosionsschutz.
Anwendungen
Einsatz von RLT-Geräten in explosionsgefährdeten Bereichen wie Chemischer Industrie, Verarbeitender Industrie, Textil- und Holzindustrie.
Sehen Sie hier einige unserer Referenzen.
Anerkannte Sicherheit
Als erster Hersteller in Deutschland haben wir die EG-Konformitätsbescheinigung nach der ATEX-Richtlinie 94/9/EG durch den TÜV Süd erhalten.

Die Geräte sind durch das Burau Veritas zertifiziert (Bescheinigunsnummer EPS 16 ATEX 2 061 X).
System ETA® atexProTec – Das Konzept
HOWATHERM RLT-Geräte vom Typ System ETA® atexProTec dürfen in explosionsgefährdeten Bereichen bis zur Kategorie Ex II 2G IIB+H2 T4 (innen) und Ex II 2G IIB+H2T4 (außen) eingesetzt werden.

Bei der Kategorie 2 (entspricht der Zone 1 / Gas) ist häufiger und regelmäßig mit einer explosionsgefährdeten Atmosphäre zu rechnen.

Bei vorhersehbaren Störungen oder Fehlzuständen wird die Sicherheit gewährleistet. Damit erfüllen die Geräte die Forderung nach „einem hohen Maß an Sicherheit“ im Sinne der Richtlinie.
Sie möchten mehr zu System ETA® atexProTec erfahren? Wir beraten Sie gerne. Unsere Vertriebsmitarbeiter stehen deutschlandweit zur Verfügung. Sprechen Sie uns jetzt an!