67 Meldungen für
Meldung 9 / 67
9 | 67
06.03.2019

Einfluss der Rohr- und Lamellengeometrie bei Wärmeübertragern

In der aktuellen HLH beschäftigen sich Dr.-Ing. Christoph Kaup und das Team der Forschung & Entwicklung von HOWATHERM mit folgendem Thema:

Wie wirken sich die Rohranordnung und die Geometrie der Rohre und der Lamellen auf die thermische Leistung von Lamellenwärmeübertragern in Kreislaufverbundsystemen aus? Umfangreiche Messreihen dokumentieren die Vorteile der Nutzung von Ovalrohren in versetzter Anordnung und speziell strukturierten Lamellen in Wärmeübertragern.

Lesen Sie hier den kompletten Fachbericht (www.hlh.de).

Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“ um die Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr zum Thema Cookies und Datenschutz erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.