56 Meldungen für
Meldung 4 / 56
4 | 56
20.11.2018

Christoph Kaup ist Unternehmer des Jahres 2018

Im Rahmen des Wirtschaftstags der Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück, der am Freitag in der Messe Idar-Oberstein stattfand, wurde Christoph Kaup zum Unternehmer des Jahres 2018 ausgezeichnet.

Kaup wurde zu Beginn des 25. Wirtschaftstags der Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück zunächst als 250. Mitglied im „Milden Westen“ begrüßt. Vier Stunden später stand er dann erneut für eine besondere Ehrung auf der Bühne: Kaup ist der „Unternehmer des Jahres 2018“.

 

Noch lieber wäre es ihm gewesen, wenn das Unternehmen des Jahres ausgezeichnet worden wäre, sagte der Geehrte: „Den Preis haben unsere 180 Mitarbeiter genauso verdient. Ich bin nur der Chef, ohne sie wäre ich gar nichts.“ Mit der Belegschaft wurde bereits gefeiert.

 

Das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro will Kaup jährlich in einen mit 1.250 Euro dotierten Energieeffizienzpreis für herausragende Bachelor- und Masterarbeiten am Umwelt-Campus Birkenfeld stiften, wo der 55-Jährige auch als Honorarprofessor lehrt.

 

Die Laudatio hielt Stefan Langenfeld, der Vorsitzende der Initiative Rhein-Nahe-Hunsrück. 

Die Festrede des Wirtschaftstages hielt Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Chefin von mehr als 1.000 Mitarbeitern und mit einer Verfügungsgewalt über einen Etat von mehr als 6 Milliarden Euro ausgestattet, wie Moderator Christoph Lanz in der Anmoderation sagte, sieht den ländlichen Raum als das eigentliche „Kraftzentrum“ der Nation.

 

In einer anschließenden Talkrunde berichteten unter anderem Christoph Kaup, Hans-Jörg Platz (Hunsrück-Sondertransport GmbH), Eva Wagner (OIE AG) und Ralph Effgen (Günter Effgen GmbH), wie es ihren Unternehmen gelingt, an Auszubildende und Fachkräfte zu kommen sowie diese zu halten.

 

 

Diese Website verwendet sogenannte „Cookies“ um die Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr zum Thema Cookies und Datenschutz erfahren Sie auf unserer Seite zum Datenschutz.